Bald öffnet sich der Vorhang und diese zwei Laienschauspieler sind dabei!

Wieder mit auf der Bühne steht Jacqueline Knaak aus Felsberg.  Als Bäuerin Magda war sie beim letzten Theaterstück 2018 „Kohle, Moos und Mäuse“ mit den Küllbergern auf der Bühne und zeigte ihr schauspielerisches Können. Im kommenden Theaterstück tritt sie als eine resolute Mitarbeiterin vom Pflegedienst auf.

Peter Schlombs feierte sein gelungenes Debüt bei der Aufführung „Meine Jungs“ zum 100-jährigen Bestehen des FTSV Harle 1919 e.V. auf der Theaterbühne. Er spielt in der Komödie „Opa lässt es krachen“ den italienischen Ganoven Luigi. 

 

Jacqueline Knaak, Peter Schlombs

Wollen Sie die Beiden auf der Theaterbühne im Gasthaus „Zur Krone“ Wabern sehen? Dann aber schnell die Karten bei folgenden Vorverkaufsstellen besorgen:

  • VR-PartnerBank Geschäftsstelle Wabern
  • Gaststätte „Zur Krone“ in Wabern
  • Jörg Nöding (Handy Nummer 0174/2670469)

Aufführungstermine:

  • Freitag, 28.02.2020 um 19:00Uhr (nur noch wenige Karten verfügbar)
  • Samstag, 29.02.2020 um 19:00Uhr (ausverkauft)
  • Sonntag, 01.03.2020 um 14:00Uhr (nur noch wenige Karten verfügbar)
  • Freitag, 06.03.2020 um 19:00Uhr
  • Samstag, 07.03.2020 um 19:00Uhr (nur noch wenige Karten verfügbar)
  • Sonntag, 08.03.2020 um 14:00Uhr
  • Freitag, 20.03.2020 um 19:00Uhr
  • Samstag, 21.03.2020 um 19:00Uhr (nur noch wenige Karten verfügbar)

Die Eintrittskarte kostet 8,00 € pro Person.

Jörg Nöding, „Die Küllberger“