St. Martin in Harle

Wie in jedem Jahr gab es einen St. Martinsumzug in Harle. Zu Beginn erzählte Pfarrerin Nebe-Wenderoth in der Harler Kirche die Geschichte vom St. Martin. Unterstützt wurde diese kleine Andacht von den Kindern des Harlre Kindergartens, die ihre Lieder zum St. Martinstag zum Besten gaben. Zahlreiche Kinder und Eltern, insgesamt ca. 100 Personen, spazierten bei milden Temperaturen durch das nächtliche Harle  ließen ihre bunten Laternen leuchten. Der Abschluss war am Dorfcafé, wo es für jeden eine Brezel und heißen Pusch gab.

Klicke auf „Weiterlesen“ um Fotos der Laternenkinder zu sehen.

Weiterlesen

Fotos und Bericht vom Sommerfest 2018 in Harle

Bei strahlendem Sonnenschein erlebte Harle am Samstag sein schon traditionelles Sommerfest rund um das Dorfgemeinschaftshaus.

Ab 15:00 Uhr zeigten die Silberberg-Musikanten ihr musikalisches Können. Mit ihrem reichhaltigen Repertoire unterhielten sie 3 Stunden die zahlreichen Gäste aus Harle und der Großgemeinde Wabern. Auch Bürgermeister Claus Steinmetz mit Gattin besuchte den Ort unter dem Küllberg. Weiterlesen